Ich kann kochen

Ich kann kochen

Wir sind dabei – Dagis‘ Nesthäkchen sind Partner im bundesweiten Netzwerk von ‚Ich kann kochen!‘, einer Initiative der Sarah Wiener Stiftung und BARMER.

Möhren schälen, Kartoffeln stampfen, Kräuter hacken: Bei mir lernen Kinder ab sofort, wo unsere Lebensmittel herkommen, wie sie riechen, wie sie schmecken, wie es geht – und wie viel Spaß das alles macht!

Deutschlands größte Initiative für praktische Ernährungsbildung möchte Mädchen und Jungen frühestmöglich für ausgewogene Ernährung begeistern. Die Initiatoren – die Sarah Wiener Stiftung und die Krankenkasse BARMER  – qualifizieren Fach- und Lehrkräfte im pädagogischen Kochen mit Kindern.

Auch ich habe an einer ‚Ich kann kochen!‘-Fortbildung teilgenommen und darf mich nun Genussbotschafterin nennen. Es hat sehr viel Spaß gemacht! Und natürlich habe ich einige tolle Rezepte kennen gelernt, die selbst mit sehr kleinen Kindern wie meinen U3-Nesthäkchen nachkochbar sind.

So heißt es jetzt auch bei uns: Ran an die Töpfe!

Mehr unter: www.ichkannkochen.de